standard suchmaschine anpassen in microsoft edge

Ändern der Standardsuchmaschine in Microsoft Edge

Microsoft empfiehlt Bing für eine erweiterte Suchfunktionalität in Microsoft Edge unter Windows 10. Die Verwendung von Bing als Standardsuchmaschine bietet folgende Vorteile:
Direkte Links zu Windows 10-Apps bringen Sie schneller zu Ihren Apps.
Aussagekräftigere Vorschläge von Ihrer persönlichen Assistentin Cortana.
Soforthilfe für die optimale Nutzung von Microsoft Edge und Windows 10.
Da Microsoft Edge die OpenSearch-Technologie verwendet, können Sie die Standardsuchmaschine ändern.


Geben Sie im Browser Microsoft Edge die Website der Suchmaschine (z. B. „www.contoso.com“) ein, und öffnen Sie die Seite.
Wählen Sie „Weitere Aktionen (…) > Einstellungen“ aus, und führen Sie einen Bildlauf nach unten durch, um „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ auszuwählen. Wählen Sie in der Liste unter „In Adressleiste suchen mit“ die Option „Ändern“ aus.
Wählen Sie erst die Website Ihrer Suchmaschine und dann „Als Standard festlegen“ aus. Wenn Sie die Suchmaschine nicht auswählen, ist die Schaltfläche „Als Standard festlegen“ abgeblendet.

Ein Gedanke zu „standard suchmaschine anpassen in microsoft edge“

  1. 2 Gründe, warum man bing in dem neuen edge-browser nicht als Suchmaschine nehmen sollte:

    1) In jeder Suche präsentiert bing viel zu viele kommerzielle Anzeigen. Dann kommt es oft vor, dass man diese versehentlich anklickt.

    2) Die Änderung der Suchmaschine ist nicht in den Einstellungen möglich und sehr umständlich

    also wieder Umstieg auf firefox!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.